Willkommen auf der Fränkisch-Thüringischen Industriestraße

Zwischen Franken und Thüringen existiert seit Jahrhunderten ein intensives wirtschaftliches Verhältnis - Einzig unterbrochen durch die innerdeutsche Teilung. Viele interessante Industriezweige haben sich seit dem Mittelalter in beiden Regionen gemeinsam entwickelt und wurden durch die Industrielle Revolution deutlich beeinflusst.

Die Fränkisch-Thüringische Industriestraße lädt Sie auf eine spannende Reise zwischen Spielzeug, Bergbau, Glasindustrie und Landwirtschaft ein. Angefangen bei traditionellen Handwerksbetrieben, bis hin zu industriellen Anlagen bietet Ihnen die Route einen spannenden Überblick über die gemeinsame industrielle Vergangenheit von Franken und Thüringen. 

 

Route3 Lohmuehle Thermometer Glasmuseum Glasapparatemuseum Geisslerhaus Flakonmuseum Schiefermuseum Schieferpark Heinrichshütte Teichmühle Flößermuseum Büttnermuseum Schustermuseum Töpfermuseum Museumsscheune Levi-strauss Tropfhaus Bauernmuseum Brauereimuseum Baunach Lichtenfels Ahorn modernes Glas Spielwarenindustrie Spielzeugmuseum Suhl Gesenkschmiede
Leiste3 Bergbau Glas Handwerk Landwirtschaft Braukunst Spielzeug