Fahrzeugmuseum Suhl

 


Die Eisenerzgebiete Thüringens machten Suhl bereits in der frühen Neuzeit zu einer Hochburg der Eisenverarbeitung. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts entstand mit dem Bau der Simson-Werke 1989 auch eine florierende Fahrzeugproduktion. Zunächst wurden nur Fahhräder gebaut, ehe 1906 mit der Produktion von Renn- und Luxuswagen in den Simson-Werken begonnen wurde.

Das Fahrzeugmuseum Suhl würdigt diese lange Tradition und zeigt auf 1100 m² unterschiedlichste Automobile, Motor- und Fahrräder. Besondere Beachtung erhält der über Jahre hinweg erfolgreiche Motorsport der Firma Simson.

Das Fahrzeugmuseum Suhl vereint mit dem Automobil eine der wegweisendsten Erfindungen der Industrialisierung mit der lokalen Geschichte der Simson-Werke, die das Gesicht der Stadt für lange Zeit mitprägten.

 

 


Aktuelle Termine

16.09.2017 - Motorrad-Oldtimerfahrt Suhl

100 km durch den Thüringer Wald




Anfahrt
suhl Gesenkschmiede Spielzeugmuseum
Video



Kontakt

Fahrzeugmuseum Suhl
Friedrich-König-Straße 7
D-98527 Suhl

Tel.: 03681/ 705004


Öffnungszeiten
Montag: 10:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr
Sonn-/ Feiertage: 10:00 - 18:00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene: 6,00 €
Ermäßigt: 5,00 €
Familienkarte: 12,00 €
   
Kombikarte mit Waffenmuseum:
Erwachsene: 10,00 €
Ermäßigt: 8,00 €

Service

Barrierefrei:         Ja

Essen & Trinken:  Ja

Museumsshop:      Ja



Wetter

WetterOnline
Das Wetter für
Suhl
Mehr auf wetteronline.de

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln



GPS-Koordinaten

Ost: 10.68757 Nord: 50.609634