Technisches Denkmal Gesenkschmiede Zella-Mehlis

 


Das Gebäude der Gesenkschmiede entstand bereits 1830 als Sägemühle, ehe es 1842 von einer ansässigen Schmiede übernommen wurde die es 1918 zu einer Gesenkschmiede umbauten.

Heute zeigt das Technische Denkmal den traditionellen Schmiedeprozess und unzählige Werkzeuge und Maschinen. Die Werkstatt ist ein Mix aus altem Handwerksbetrieb und moderner Fabrik, wie er für das 19. und frühe 20. Jahrhunder typisch war. So existiert neben dem klassischen Wasserkraftantrieb auch ein Deutz-Dieselmotor für den Betrieb der Schmiedemaschinen.

 

 

 





Anfahrt
Gesenk Suhl Lohmuehle
Video



Kontakt

Technisches Denkmal Gersenkschmiede
Lubenbachstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

Tel.: 03682/ 4 33 45


Öffnungszeiten
Montag: 10:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Sonn-/ Feiertage: 10:00 - 16:00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene: 3,00 €
Ermäßigt: 2,00 €
Kinder bis 6 Jahre: frei

Service

Barrierefrei:         Nein

Essen & Trinken:  Nein

Museumsshop:      Nein



Wetter

WetterOnline
Das Wetter für
Zella-Mehlis
Mehr auf wetteronline.de

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln



GPS-Koordinaten

Ost: 10.686647 Nord: 50.673971