60 Jahre TEE

Sonntag, 04. Juni 2017
Rubrik: Erleben

Bekannt als „TEE“, war der VT 11.5 ein luxuriöser Dieseltriebzug, welcher 1957 von der Deutschen Bundesbahn für das Trans-Europ-Express-System beschafft wurde. Seine markant gewölbte Front und der creme-rote Anstrich machten ihn zu einem der Schienenstars der Nachkriegszeit. Zum 60. Jubiläum bietet das DB Museum an diesem Tag Sonderführungen zu der Entwicklung des Reisens und des Schnellverkehrs von den Anfängen bis zum legendären VT 11.5 an. Der original VT 11.5 wird zu diesem Zeitpunkt leider nicht im DB Museum gezeigt.

Beginn: 14 Uhr und 15 Uhr

Dauer: jeweils 45 min

Kosten: Museumseintritt