Ferienprogramm im Deutschen Spielzeugmuseum Sonneberg

Dienstag, 27. Juni 2017
Rubrik: Erleben, Kinderprogramm

Unter dem Motto „Alles, was Flügel hat, fliegt“ werden im Deutschen Spielzeugmuseum Sonneberg Flugobjekte – ob Fallschirm, Rakete oder Flugzeug – entworfen und gebaut. Zur Verfügung stehen die unterschiedlichsten Materialien, die freies Konstruieren und Experimentieren ermöglichen. In einem Luftkanal kann man seine Flugobjekte sofort ausprobieren und wenn nötig auch verbessern.

Der Workshop dauer von 13 bis 16 Uhr und richtet sich an individuelle Museumsbesucher und Besucherkinder.

Kosten: 2 EUR zzgl. Eintrittsgebühren